Aktuelles

Im Oktober können Sie zwischen zwei Retreats und einem Wochenendkurs wählen:

20. Oktober, 19 Uhr bis 24. Oktober, 14 Uhr
Stressbewältigung durch Achtsamkeit nach Dr. Jon Kabat-Zinn
mit Angelika Wild-Regel (Bild links)

20. Oktober, 19 Uhr bis 24. Oktober, 14 Uhr
Tonglen-Praxisretreat – Eine Reise vom Selbstmitgefühl hin zum Mitgefühl für Andere
Mit Yesche U. Regel (Bild rechts)

29. Oktober, 19:00 Uhr bis 31. Oktober, 14:00 Uhr
Emotionale Befreiung – Das 3-Schritte-Training von Dzogchen Ponlop Rinpoche zur Umwandlung von schwierigen Emotionen in Lebenskraft
mit Dr. Christian Kiefer

Weiter

Planen Sie jetzt ihre Auszeit – wählen Sie aus unserem vielfältigen Kursangebot

Drei Vor-Ort-Kurse und längere Retreats mit unseren Resident-Lamas Acharya Lama Kelzang Wangdi und Acharya Lama Sönam Rabgye die uns innehalten und zur Ruhe kommen lassen und uns Zeit geben, mit wirklich wichtigen Lebensthemen in Berührung zu kommen:

26. November bis 28. November 2021
Meditationen, Gebete und Rituale für Erkrankte und Verstorbene – Amitabha- und Bardo-Praxis
mit Acharya Lama Kelzang Wangdi und Acharya Lama Sönam Rabgye

27. Dezember bis 01. Januar 2022
Neujahrsretreat – Milarepas Guruyoga und Gesänge der Freiheit
mit Acharya Lama Kelzang Wangdi und Acharya Lama Sönam Rabgye

22. April bis 01. Mai 2022
Zehntägiges Schweigeretreat – Der Schatz des Wissens, Stufen 1 – 8
mit Acharya Lama Kelzang Wangdi

Psychotherapie als Begleitung auf dem buddhistischen Weg

Freitag, 12. bis Sonntag, 14. November 2021
Dr. Andrea Leute, Maike Holbein, Lama Yesche U. Regel

Annahme und Wertschätzung der eigenen Person sowie Selbstfürsorge fallen vielen Menschen im westlichen Kulturkreis nicht leicht. Dafür wurden in der Psychotherapie wirksame Methoden entwickelt. Einige davon werden beispielhaft im Seminar vorgestellt und als kurze Übungen zur Selbsterfahrung angeleitet.

Auch anhand der buddhistischen Übung des Gebens und Nehmens (Tonglen) kann Selbstmitgefühl entwickelt werden. Diese Übung wird im Seminar gelehrt und angeleitet. Beispielhaft werden bei dieser Übung mögliche innere Konflikte und Stolpersteine aufgezeigt. Zu deren Auflösung und Heilung könnte dann ergänzend psychotherapeutische Arbeit (wie z. B. Arbeit mit dem Inneren Kind) angeraten sein.

Weitere Informationen und Anmeldung

Aktuelles Programm

Alle Kurse & Anmeldung

Zu den Kursen
  • Karma Kagyü Gemeinschaft Deutschland

    Das Kamalashila Institut für buddhistische Studien und Meditation ist Teil und gleichzeitig wichtigstes Zentrum der Karma Kagyü Gemeinschaft Deutschland e.V., der offiziellen Vertreterin der Karma-Kagyü-Linie in Deutschland und der Aktivitäten S.H. des Gyalwang Karmapa in Europa. Der Verein wurde 1978 als organisatorischer Rahmen für die zahlreichen Besuche und Programme der wichtigsten Lehrer*innen der Karma-Kagyü-Linie des tibetischen Buddhismus ins Leben gerufen.

    Weiter
  • Seine Heiligkeit der XVII. Gyalwang Karmapa

    S.H. der XVII. Karmapa, spirituelles Oberhaupt der 900-jährigen Karma-Kagyü-Tradition des tibetischen Buddhismus, ist einer der wichtigsten Vordenker unserer heutigen Zeit. Karmapa spielt eine Schlüsselrolle in der Bewahrung und Modernisierung der tibetisch-buddhistischen Spiritualität und Kultur. Beschrieben als eine der großen „spirituellen Leitfiguren des 21. Jahrhunderts“ inspiriert er als Lehrer, Künstler, Poet und Umweltaktivist Millionen von Menschen weltweit.

    Weiter
  • Stadtgruppen des Kamalashila Instituts®

    Sie wollen Meditation und Buddhismus möglichst wohnortnah studieren und praktizieren? Es existiert eine wachsende Zahl von Meditationsgruppen des Kamalashila Instituts in verschiedenen Städten. Diese haben jeweils ein eigenes Programm, das von wöchentlichen Meditationen über Studiengruppen bis hin zu Wochenendkursen reicht. Die Stadtgruppen werden von unseren beiden Resident-Lamas Acharya Lama Sönam Rabgye und Acharya Lama Kelzang Wangdi betreut.

    Weiter

Buddhistische Literatur, Meditationsartikel und mehr im Dharmashop

Bücher aller Traditionen, Statuen, Thangkas, Meditationskissen, Malas, Poster, Klangschalen, Räucherstäbchen und vieles mehr für die Dharmapraxis

Zum Onlineshop


Das Kamalashila Institut unterstützen

Jetzt spenden

Unser Newsletter