Zur Anmeldung

Umgang mit Sexualität aus buddhistischer und psychologischer Sicht

Seminarreihe: Buddhismus und Psychologie

Kursnummer
9.1
Dozent(in)/Lehrer(in)
Kursbeschreibung

Nicht mehr buchbar!

Sexualität wird in den buddhistischen Lehren recht unterschiedlich gesehen. Im Hinayana erscheint sie als potentiell gefährlich für den Praktizierenden – als starke Ablenkung vom spirituellen Weg. Im Vajrayana dagegen wird die Arbeit mit der sexuellen Energie sogar zum Weg gemacht – z. B. durch die Praxis des „Yogas der inneren Hitze“. So gab es in Indien und Tibet viele Beispiele für tantrische Partner, die sich gegenseitig auf ihrem Weg unterstützten.

Diese spirituellen Methoden können uns für unseren eigenen Umgang mit Sexualität inspirieren. Sie können aber auch missbraucht werden. So wurden in der letzten Zeit zunehmend Fälle bekannt, in denen Lehrer mit ihren Schülerinnen sexuelle Beziehungen eingingen – was diese z.T. schwer traumatisierte. Daher sollen jetzt in buddhistischen Gemeinschaften Ethik-Richtlinien eingeführt werden, die sich im Westen im therapeutischen Kontext bewährt haben.

Weitere Themenschwerpunkte dieses Seminars:

  • Erkenntnisse der westlichen Psychologie zur biologischen Natur der Sexualität und wie sie durch Erziehung und Gesellschaft geformt wird
  • Fehlentwicklungen durch die Unterdrückung der Sexualität
  • Bedeutung und Dynamik von Sexualität in der Paarbeziehung von Buddhisten
  • die Anpassung der buddhistischen Definition sexuellen Fehlverhaltens an unsere Zeit und Kultur (z.B. Sichtweise von Homosexualität)
  • Umgang mit der Sexualisierung des Alltags und Konsums u.v.m.
Sonstige Infos

Zur Gesamtübersicht der mehrmoduligen Seminarreihe Buddhismus und Psychologie.

Die einzelnen Kurse:

Literatur
  • Miranda Shaw: »Erleuchtung durch Ekstase, Frauen im tantrischen Buddhismus«
  • John Stevens: »Lust und Erleuchtung/Sexualität im Buddhismus«
  • David Schnarch: »Psychologie der sexuellen Leidenschaft«

Alle Kurse & Anmeldung

Zu den Kursen

Buddhistische Literatur, Meditationsartikel und mehr im Dharmashop

Bücher aller Traditionen, Statuen, Thangkas, Meditationskissen, Malas, Poster, Klangschalen, Räucherstäbchen und vieles mehr für die Dharmapraxis

Zum Onlineshop


Das Kamalashila Institut unterstützen

Jetzt spenden

Unser Newsletter