Zur Anmeldung
Kursnummer
7.7
Dozent(in)/Lehrer(in)
Kursbeschreibung

In diesem Jahr feiert die Karma Kagyü Gemeinschaft das neunte Kagyü Mönlam Deutschland, organisiert vom Kamalashila Institut, dem europäischen Sitz Seiner Heiligkeit des XVII. Karmapa, mit Ringu Tulku Rinpoche, dem Repräsentanten Seiner Heiligkeit in Europa. Eingebunden in das diesjährige Mönlam ist die Zwanzigjahrfeier des Kamalashila Instituts, am Sonntag, den 28. Juli 2019 ab 18.00 Uhr.

Dem Wunsch des XVII. Karmapa entsprechend ist das Kagyü Mönlam Deutschland ein Ereignis der gesamten Kagyü-Sangha, unabhängig von der Organisation, der sie jeweils angehören. Deshalb laden wir Ordinierte und Laienpraktizierende ein, zusammenzukommen, um gemeinsame Wunschgebete für Frieden und Harmonie in dieser Welt zu rezitieren.

Der Karmapa sagte in seiner Video-Botschaft anlässlich des vierten Kagyü Mönlam Deutschlands im Jahre 2014:

„Die wichtigste Voraussetzung für die Verwirklichung des Buddha war die Entfaltung des Erleuchtungsgeistes, getragen von dem starken Wunsch, dass alle Lebewesen Buddhaschaft erlangen mögen … Somit sind Wunschgebete die Basis der Buddhaschaft und Buddhaschaft ist das Ergebnis oder das Potenzial der Wunschgebete. Aus diesem Grund glaube ich fest daran, dass wir, wenn wir in unserem Leben für den Nutzen und das Glück aller Wesen intensive Wunschgebete rezitieren, Bodhichitta entwickeln werden und wenn wir uns aktiv für diese Zwecke engagieren, vielen Wesen Glück und Nutzen bringen und viele aus dem Ozean des Leidens befreien können. Daher möchte ich Euch bitten, dieses Mönlam als Anlass zu nehmen, tief empfundene Wunschgebete zu rezitieren und so viel Bodhichitta wie möglich zu entwickeln.“

Ringu Tulku wird während des diesjährigen Kagyü Mönlams seine vorangehenden Belehrungen zum König der Wünsche für vortreffliche Aktivität vertiefen, welches eines der Wunschgebete ist, das regel-mäßig zum Kagyü Mönlam überall auf der Welt rezitiert wird.

Wer nicht teilnehmen kann, aber diese gemeinsame Veranstaltung mit einer Spende unterstützen möchte, kann diese auf folgendes Spendenkonto überweisen:

SPENDENKONTO MÖNLAM 2019
Kontoinhaber: Karma Kagyü Gemeinschaft Deutschland –
Tibetisch-Buddhistische Religionsgemeinschaft e.V.
Kreissparkasse Mayen
IBAN DE33 5765 001 001 9949 1127
BIC: MALADE51MYN
Verwendungszweck: Spende Mönlam 2019

Oder hier online spenden!

Sonstige Infos

Beginn: Freitag, 07.30 Uhr (empfohlener Anreisetag: Donnerstag, 25. Juli ab 16.00 Uhr)
Ende: Sonntag, 22.00 Uhr (mit dem Marme Mönlam, dem Lichterfest, welches um ca. 19.30 Uhr beginnt)

Der dem diesjährigen Kagyü Mönlam vorangestellte Kurs 7.5 König der Wünsche & Weiße Tara-Ermächtigung beginnt am Dienstag, dem 23. Juli um 10 Uhr und endet am Donnerstag, dem 25. Juli um 14 Uhr mit der Weißen Tara-Ermächtigung.

Die Weiße Tara-Ermächtigung kann auch einzeln gebucht werden.

Wenn Sie Kurs 7.5 & Kurs 7.7 zusammen buchen, zahlen Sie einen reduzierten Kurspreis (siehe Veranstaltungs-Tickets nachstehend).

Für Ordinierte sind Teilnahme, Unterkunft und Verpflegung am Mönlam frei, mit Ausnahme einer Verwaltungspauschale von 10 € pro Tag. Vorherige Anmeldung bitte bis spätestens 5. Juli!

Melden Sie sich hier zu diesem Kurs an

Kursgebühren

Gewünschte Unterkunft

Die Unterkünfte werden nach Verfügbarkeit und nach Eingang der Anmeldungen vergeben. Sie erhalten von uns eine Buchungsbestätigung mit Angaben, ob wir Ihrem Zimmerwunsch entsprechen können. Bitte überweisen Sie die Kosten erst nach Erhalt der Bestätigungsemail durch unser Büro.

Gesamtsumme
Da unser Zimmerkontingent beschränkt ist, gibt es bei negativem Bescheid die Möglichkeit Ferienwohnungen/Zimmer im Dorf und der näheren Umgebung anzumieten. Liste der Unterkünfte (PDF).

Zusätzliche Spende*

* Diese Spende wird u.a. für die Unterstützung einkommensschwacher TeilnehmerInnen und zur Deckung der Organisationskosten verwendet.

Persönliche Daten

Besondere Ernährung

Zahlungsweise

  • Die Kosten der Veranstaltung überweise ich spätestens zehn Tage nach Erhalt der Bestätigungsemail durch das Büro unter Angabe der Kursnummer und des Titels auf das Konto des Kamalashila Instituts®.

    Karma Kagyü Gemeinschaft Deutschland – Tibetisch-Buddhistische Religionsgemeinschaft e.V. (nicht „Kamalashila Institut”!)
    IBAN: DE33 5765 001 001 9949 1127
    BIC: MALADE51MYN
    Kreissparkasse Mayen
    Verwendungszweck: Kurs 7.7 am 26. Juli 2019

    Sollten Sie einen Zimmerwunsch angegeben haben, überweisen Sie die Kosten dafür bitte erst nach Erhalt der Bestätigungsemail durch unser Büro.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Newsletter

Alle Kurse & Anmeldung

Zu den Kursen

Buddhistische Literatur, Meditationsartikel und mehr im Dharmashop

Bücher aller Traditionen, Statuen, Thangkas, Meditationskissen, Malas, Poster, Klangschalen, Räucherstäbchen und vieles mehr für die Dharmapraxis

Zum Onlineshop

Das Kamalashila Institut unterstützen

Jetzt spenden

Unser Newsletter