Zur Anmeldung

JETZT ONLINE: Präsenz im Augenblick und tiefe Stille des Geistes

Winterstille: Sie ist schon da, es liegt an uns sie zu berühren

Kursnummer
1.1
Dozent(in)/Lehrer(in)
Kursbeschreibung

WICHTIGER HINWEIS:

Dieser Kurs findet auf Grund der Pandemie-Lage jetzt ausschließlich online statt. Details dazu siehe nachstehend „Sonstige Infos“.

***

Das Jahresprogramm 2022 der Wochenendkurse im Kamalashila Institut beginnt mit einem ruhigen Meditationswochenende. Begleitet von Anleitungen zur Shamatha-Geistesruhe-Meditation werden Meditationen im Sitzen, Gehen und Liegen praktiziert, die zu einem friedvollen Geisteszustand, einem wachen Gemüt und somit einem lebendigen, auch körperlichen Erleben beitragen können. Kleine Vorträge laden dazu ein, sich auch innerlich und gefühlsmäßig auf die Stille einzulassen und an diesen Tagen unsere Lebensgewohnheiten mal hinter uns zu lassen.

Sonstige Infos

Damit eine ähnliche Wirkung erzielt werden kann, wie sie der Kurs in der winterlichen Eifel entfaltet hätte, schlagen wir den Online-Teilnehmenden vor, sich mindestens zwei Tage zu Hause eine entsprechende Atmosphäre der Stille und Einkehr zu schaffen. Auch körperliche Morgen-Übungen und kleine Winterwanderungen sollten eingeplant werden. Wer möchte kann sein Retreat unter Yesches Anleitung sogar bis Dienstag Mittag, 25.1.2022 ausdehnen. So kann es möglich werden aus „Einschränkungen“ heilsame Erfahrungen zu gewinnen und den eigenen Lebensraum als Übungsfeld zu entdecken.

Tagesablauf des 2-4-tägigen Winter@home-Retreat

Freitag, 21. Januar 2022

19.00 bis 21.00 Uhr:
Beginn und Einführung in das Retreat und die Praxis der stillen Meditation sowie Erläuterungen zu „Präsenz im Augenblick“ und zur Shamatha-Geistesruhe-Meditation

Samstag, 22. Januar 2022

ca. 7.00 Uhr:
zu Hause aufstehen und individuelle Körperübungen (Yoga, Taiqi-Qigong, Gym, Geh-Meditation im Freien)
9.00 bis 10.30 Uhr:
Dharma-Vortrag und stille Meditations-Sitzung (die Sitzeinheiten sind jeweils 15-25 Minuten lang, dann kleine Pause)
10.30 bis 11.30 Uhr:
Pause und Geh-Meditation
11.30 bis 13.00 Uhr:
Meditations-Anleitungen und stille Meditations-Sitzung, Austausch
ca. 14.00 Uhr:
empfohlene individuelle Winterwanderung
15.30 bis 17.00 Uhr:
Meditations-Anleitungen und stille Meditations-Sitzung
17.00 bis 17.30 Uhr:
Pause und Geh-Meditation
17.30 bis 19.00 Uhr:
Meditations-Anleitungen und stille Meditations-Sitzung, Austausch

Sonntag, 23. Januar 2022

ca. 7.00 Uhr:
zu Hause aufstehen und individuelle Körperübungen (Yoga, Taiqi-Qigong, Gym, Geh-Meditation im Freien)
9.00 bis 10.30 Uhr:
Dharma-Vortrag und stille Meditations-Sitzung (die Sitzeinheiten sind jeweils 15-25 Minuten lang, dann kleine Pause)
10.30 bis 11.30 Uhr:
Pause und Geh-Meditation
11.30 bis 13.00 Uhr:
Meditations-Anleitungen und stille Meditations-Sitzung, Austausch und Abschluss für jene, die 2 Tage teilnehmen

Zusatz-Retreat: Sonntag, 23. Januar 2022 ab 14 Uhr

ca. 14.00 Uhr:
empfohlene individuelle Winterwanderung
16.00 bis 18.00 Uhr:
Meditations-Anleitungen und stille Meditations-Sitzung

Montag, 24.Januar 2022

7.30 bis 8.15 Uhr:
Möglichkeit zur Teilnahme an der Paramita-Morgen-Meditation zur Tonglen-Praxis (Extra-Link von Yesche) oder individuelle Körperübungen bzw. Meditationen
10.00 bis 12.00 Uhr:
Meditations-Anleitungen und stille Meditationssitzung, ggf. Austausch
15.00 bis 17.00 Uhr:
Meditations-Anleitungen und stille Meditationssitzung, ggf. Austausch
19.00 bis 20.00 Uhr:
Gelegenheit zur Teilnahme am Leseabend „vernetzt, verbunden, untrennbar“ aus dem Buch vom 17. Karmapa Ogyen Trinley  Dorje – mit Yesche (Kamalashila Online Campus / Anmeldung vorab auf dem Campus erforderlich)

Dienstag, 25. Januar 2022

7.30 bis 8.15 Uhr:
individuelle Körperübungen bzw. Meditationen
10.00 bis 12.00 Uhr:
Meditations-Anleitungen und stille Meditationssitzung,  Austausch zum Abschluss

Melden Sie sich hier zu diesem Kurs an

Buchungen für dieses Event sind nicht mehr möglich.

Alle Kurse & Anmeldung

Zu den Kursen

Buddhistische Literatur, Meditationsartikel und mehr im Dharmashop

Bücher aller Traditionen, Statuen, Thangkas, Meditationskissen, Malas, Poster, Klangschalen, Räucherstäbchen und vieles mehr für die Dharmapraxis

Zum Onlineshop


Das Kamalashila Institut unterstützen

Jetzt spenden

Unser Newsletter