Dieses Projekt ist für das Institut ein großer Brocken, mit dem es auch weiterhin beschäftigt sein wird. Das Projekt läuft bereits seit längerer Zeit. Inzwischen haben wir Spenden in Höhe von 15.706 € erhalten.

Die 11 maroden Heizkörper werden inklusive Montage ca. 8.000 € kosten.

Für Reparaturmaßnahmen am BHKW stehen noch knapp die Hälfte der Spendengelder zur Verfügung. Bisher haben der Hersteller und Heizungsbauer aus der Region die Störungen der Anlage nicht nachhaltig beheben können. Was wir deshalb dringend benötigen sind Heizungsmonteure oder evtl. Ingenieure, die auf Blockheizkraftwerke spezialisiert sind.

Da die Spendengelder für eine Suche nach den Störungsursachen zunächst einmal ausreichen und wir nicht wissen, was dann getan werden muss, beenden wir hiermit vorerst das Spendenprojekt. Bei Bedarf starten wir es neu.

Allen Spendern ganz herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

Alle Kurse & Anmeldung

Zu den Kursen

Buddhistische Literatur, Meditationsartikel und mehr im Dharmashop

Bücher aller Traditionen, Statuen, Thangkas, Meditationskissen, Malas, Poster, Klangschalen, Räucherstäbchen und vieles mehr für die Dharmapraxis

Zum Onlineshop

Das Kamalashila Institut unterstützen

Jetzt spenden

Unser Newsletter